Jetzt initiativ bewerben

Assistenzarzt Innere Medizin (w/m)

Datum: 15.01.18
Fachrichtung: Innere Medizin
Position: Assistenzärztin/Assistenzarzt
Region:

Unser Mandant betreibt ein modernes Akutkrankenhaus mit 158 Betten. Die Klinik  betreut Patienten in den Fachbereichen Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesie und in einer belegärztlich geführten Hals-Nasen-Ohren-Abteilung. Jährlich werden mehr als 7.500 stationäre Patienten behandelt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

einen

Assistenzarzt Innere Medizin (w/m)

Die Abteilung Innere Medizin (81 Betten) leistet ein breites therapeutisches und diagnostisches Spektrum mit gastroenterologischen und kardiologischen Schwerpunkten. Der Klinik für Innere Medizin ist die Station für Palliativmedizin angegliedert.

Bei uns finden Sie Möglichkeiten zur Weiterbildung mit modernster apparativer Diagnostik im Bereich der Sonographie, einschließlich Kontrastmittel-, Endo- sowie Duplexsonographie, transthorakaler, transösophagealer und Stressechokardiographie, komplette Endoskopie einschließlich interventioneller Methoden im unteren und oberen Gastrointestinaltrakt (Blutstillung, Polypektomie einschl. endoskopischer Mukosaresektion (EMR) sowie Stentimplantation, ERCP mit Steinextraktion und Stenteinlage sowie Bronchoskopie.

 

Sie wünschen sich…

- eine strukturierte Facharztausbildung ohne Zeitverlust

- ein gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien und kurzen   Entscheidungswegen

- Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

- flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung

- Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch Stationssekretärinnen und Codierassistenten

- großzügige Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten

- leistungsgerechte Bezahlung mit geregelter Freizeit

 

Ihr Profil

Unser Mandant wünscht sich einen engagierte, verantwortungsbewusste Mitarbeiterinnen/­Mitarbeiter, die Freude daran haben gutes Team zu unterstützen. Neben einer interessanten Tätigkeit bietet unser Mandant einen vielfältigen fachlichen Austausch- und Kooperationsmöglichkeiten einer kompetenten und dynamischen Klinikgruppe.

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Konzerntarifvertrag (TVÄrzte), der über dem TVöD liegt. Sollte Ihre Partnerin/Ihr Partner gleichzeitig eine Arztstelle suchen, sind die Chancen für eine gemeinsame Anstellung gut und werden von uns gefördert.

Einsatzort

Raum Fulda (Osthessen am Rande der Rhön)

 

Kontakt:
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen die von uns beauftragte Personalberatung, unter der Rufnummer 030 39 06 309-10 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/Eintrittstermins)

Kennziffer: As-IM-2018