Jetzt initiativ bewerben

Leitender Oberarzt (m/w) Akutgeriatrie

Datum: 28.01.17
Fachrichtung: Geriatrie
Position: Leitende Oberärztin / Leitender Oberarzt
Region:

Unserem Auftraggeber Unser Auftraggeber ist eine der führenden
internationalen Klinikketten und mit rund 12.000 Mitarbeitern der größte
private Arbeitgeber der Hansestadt Hamburg.
Seit 2001 gehört das Haus der Grund- und Regelversorgung zum
Unternehmensverbund und verfügt über 440 Betten sowie 120
tagesklinische Plätze.
Die Klinik umfasst die Fachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie,
Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin, Handchirurgie, Innere
Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Gefäßchirurgie,
Radiologie, Urologie, Wirbelsäulenchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie;
Psychiatrie, Psychosomatische Medizin/Psychotherapie und einer
Palliativstation mit hervorragenden diagnostischen und therapeutischen
Möglichkeiten. In weiteren Fachgebieten arbeiten wir eng mit
niedergelassenen Ärzten zusammen.
Rund um die Uhr steht moderne Notfallmedizin zur Verfügung. Neben
ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Betreuung zeichnet sich die
Klinik insbesondere durch eine persönliche und angenehme Atmosphäre aus.
Kurze Wege und schnelle Entscheidungen prägen die Zusammenarbeit in
unserem familiären Team.
Für die Abteilung Akutgeriatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen
Leitenden Oberarzt (m/w) Akutgeriatrie
Die Akutgeriatrie wurde im Jahre 2015 neu aufgebaut. Es handelt sich um
eine eigenständige Fachabteilung mit derzeit 60 Betten. Unser
Leistungsspektrum umfasst die Diagnostik und Therapie typischer,
geriatrischer Krankheitsbilder aus den Bereichen Innere Medizin, Chirurgie
und Neurologie sowie die Durchführung der Frührehabilitativen
Komplexbehandlung. Durch eine enge Zusammenarbeit mit den anderen
Abteilungen unseres Hauses ist eine umfassende Betreuung unserer
multimorbiden, älteren Patienten gewährleistet.
Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einer Klinik mit
interdisziplinärer Ausrichtung. In unserer Klinik finden Sie ein kollegiales und
professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und
Entwicklungsmöglichkeiten. Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage unseres
Haustarifvertrages u.a. mit einer attraktiven Altersversorgung.
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte
Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 / 39 06 309 0 bzw.
mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen
Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.
Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger
Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild,
Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer-HHP-
LOBG-2017 an die
ESiS Medical Personalberatung
- Executive Consultants
Thomasisusstraße 5
10557 Berlin.
030 / 39 06 309 0
fmichaelis@esis-medical.de
www.esis-medical.de

Kennziffer: HHP- LOBG-2017