Jetzt initiativ bewerben

Leitender Oberarzt / Oberärztin für Unfallchirurgie/Orthopädie

Datum: 28.01.17
Fachrichtung: Orthopädie und Unfallchirurgie
Position: Leitende Oberärztin / Leitender Oberarzt
Region:

Das Akademische Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-
Wittenberg ist ein Haus mit 264 Betten und elf Fachbereichen gewährleisten
unser Mandant eine kompetente medizinische Versorgung der jährlich rund
14.700 stationären und 26.500 ambulanten Patienten.
Wir suchen für dieses Akademische Lehrkrankenhaus zum baldmöglichsten
Zeitpunkt eine/n


Leitender Oberarzt / Oberärztin für Unfallchirurgie/Orthopädie


Seit 2012 sind wir Mitglied des „Traumanetzwerkes Sachsen-Anhalt Süd“
und hierbei als Lokales Traumazentrum zertifiziert. Weiterhin verfügen wir
über die Zulassung zum Verletzungsartenverfahren der GUV.
Unsere Spezialgebiete sind:
· Operative und konservative Frakturversorgung am gesamten Skelett
einschl. der Wirbelsäule sowie periprothetischer Frakturen mit allen
modernen Versorgungsverfahren
· Endoprothetik und Revisionsendoprothetik an Schulter-, Hüft- und
Kniegelenk unter Einsatz von Navigationssystemen
· Arthroskopische und offene Eingriffe am Schulter- und Kniegelenk
einschließlich Knorpeltransplantation und Bandersatzplastiken nach
modernsten Techniken
In einem dynamischen Team arbeiten Sie eng mit dem Chefarzt zusammen
und gestalten maßgeblich fachübergreifend den Klinikalltag gemeinsam mit
den Stationsärzten. Sie erwartet ein außergewöhnlich angenehmes
Arbeitsklima. Neben einer attraktiven Vergütung profitieren Sie in unserem
großen Netzwerk von vielfältigen Karrieremöglichkeiten. In unseren
jährlichen Mitarbeitergesprächen machen wir uns gemeinsam Gedanken zu
Ihrer beruflichen Entwicklung.
Persönlich überzeugen Sie durch einen verantwortungsvollen und
kooperativen Umgang mit Mitarbeitern sowie ausgeprägten Engagement
sowie Kreativität für Organisation und Weiterentwicklung der
unfallchirugischen und orthopädischen Klinik. Darüber hinaus bringen Sie
Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit.
Neben Ihrer hohen organisatorischen und fachlichen Qualifikation ist für Sie
wirtschaftliches Denken selbstverständlich.
Einsatzort
Im Großraum Leipzig

Wir bieten
Wir bieten eine anspruchsvolle Tätigkeit bei leistungsgerechter
außertariflicher Vergütung sowie ein attraktives Alterssicherungssystem.
Kontakt
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte
Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030/39 06 309 10 zur
Verfügung.
Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von
Sperrvermerken zu.
Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger
Bewerbungsunterlagen mit des Gehaltswunsches/Eintrittstermins) unter der
Kennziffer LOB-UC-HS-2016 an die
ESiS Medical Personalberatung
- Executive Consultants
Thomasiusstraße 5
10557 Berlin
030 39 06 309 0
fmichaelis@esis-medical.de
www.esis-medical.de

Kennziffer: LOB-UC-HS-2016