Jetzt initiativ bewerben

Facharzt Chirurgie (w/m/d) mit der Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie oder mit unfallchirurgischen Kenntnissen in Voll- oder Teilzeit (min. 30 STD)

Datum: 01.06.20
Fachrichtung: Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Position: Fachärztin/Facharzt, Oberärztin/Oberarzt
Region: Bayern

Unser Mandant betreibt eine moderne Schwerpunktklinik (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg) der Grund- und Regelversorgung mit 275 Planbetten in Bayern. In den Fachrichtungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und Angiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe und Anästhesie. Hinzu kommen die Belegabteilungen Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. An das Krankenhaus angeschlossen ist eine Krankenpflegeschule mit 120 Ausbildungsplätzen.

 

Das angeschlossene MVZ unseres Mandanten bietet ein interdisziplinäres ambulantes Versorgungsspektrum in den Fachgebieten Kardiologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Innere Medizin/ Allgemein- medizin und Chirurgie/Unfallchirurgie.

 

 

Wir suchen für dieses Medizinisches Versorgungszentrum zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/einen

 

 

Facharzt Chirurgie (w/m/d)

mit der Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie oder mit unfallchirurgischen Kenntnissen

in Voll- oder Teilzeit (min. 30 STD)

 

Die Chirurgie ist Anlaufstelle bei Unfällen sowie für planbare ambulante Operationen.

 

Unser Angebot

•        1,0 KV-Sitz der chirurgischen und unfallchirurgischen Versorgung mit einem Mindestangebot von 30 – 40 Sprechstunden pro Woche; eine Teilzeitbeschäftigung ist selbstverständlich möglich.

•        Tarifliche Vergütung nach Marburger Bund und mit einer großzügigen Beteiligung am wirtschaftlichem Erfolg.

•        Das Aufgabengebiet der chirurgischen Praxis umfasst Gebiet der Chirurgie bei Unfällen sowie für planbare ambulante Operationen.

 

Ihr Profil

•        Als angestellter Facharzt (m/w/d) im MVZ übernehmen Sie einen Praxisbereich, den Sie mit mehreren Fachärzten eigenverantwortlich führen.

•        Teamgeist zur Mitarbeit im Angestelltenverhältnis

•        Approbation, Facharzt für Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie oder mit unfallchirurgischen Kenntnissen

•        Neben Ihrer organisatorischen und fachlichen Qualifikation ist für Sie wirtschaftliches Denken selbstverständlich. 

 

 

Einsatzort

Raum Landshut – München (1 ½ STD.) - Passau

 

Kontakt

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030/39 06 309 0 zur Verfügung.

 

Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

 

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen mit des Gehaltswunsches/Eintrittstermins) unter der Kennziffer MVZ-ROT-CH-2020 an die

 

 

 

 

 

ESiS Medical Personalberatung

- Executive Consultants

Thomasisusstraße 5

10557 Berlin.

 

030 / 39 06 309-0

 

fmichaelis@esis-medical.de

www.esis-medical.de

 

 

Kennziffer: MVZ-ROT-CH-2020