Jetzt initiativ bewerben

Leitenden Oberarzt Unfallchirurgie (m/w/d) mit der Zusatzbezeichnung „spezielle Unfallchirurgie“

Datum: 01.04.20
Fachrichtung: Orthopädie und Unfallchirurgie
Position: Leitende Oberärztin / Leitender Oberarzt
Region: Bayern

 

 

 

Unser Mandant betreibt eine moderne Schwerpunktklinik der Grund- und Regelversorgung mit 275 Planbetten in Bayern. In den Fachrichtungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und Angiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe und Anästhesie. Hinzu kommen die Belegabteilungen Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. An das Krankenhaus angeschlossen ist eine Krankenpflegeschule mit 120 Ausbildungsplätzen.

 

 

Wir suchen zum 01.10.2020

einen

 

 

Leitenden Oberarzt Unfallchirurgie (m/w/d)

mit der Zusatzbezeichnung „spezielle Unfallchirurgie“

 

 

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie ist seit 2008 als „regionales Traumazentrum“ zertifiziert.

 

Neben dem elektiven unfallchirurgisch / orthopädischen Spektrum wird das gesamte unfallchirurgische Spektrum außer Beckenchirurgie angeboten. Schwerpunkte der orthopädischen Chirurgie bilden z.B. die Endoprothetik und minimalinvasive Eingriffe an der Wirbelsäule.

 

 

Ihre Aufgaben

 

 

Ihr Profil

 

 

Einsatzort

Raum Landshut – München (1 ½ STD.)

 

 

Unser Angebot

Eine interessante Tätigkeit in einer hochmodernen Klinik, eine leistungsgerechte Vergütung sowie vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Ebenso finden Sie in unserem Haus ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 / 39 06 309 0 bzw. mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

 

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer LOA-UC-EG-2020 an die

 

 

 

 

 ESiS Medical Personalberatung

- Executive Consultants

Thomasiusstraße 5

 

10577 Berlin.

 

030 39 06 309 0

 

info@esis-medical.de

www.esis-medical.de

 

 

 

 

 

Kennziffer: LOA-UC-EG-2020