Jetzt initiativ bewerben

Leitender Oberarzt Gastroenterologie (w/m/d)

Datum: 14.07.20
Fachrichtung: Innere Medizin - Gastroenterologie
Position: Leitende Oberärztin / Leitender Oberarzt
Region: Bayern

 

 

Unser Mandant betreibt eine moderne Schwerpunktklinik der Grund- und Regelversorgung mit 275 Planbetten in Bayern. In den Fachrichtungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und Angiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe und Anästhesie. Hinzu kommen die Belegabteilungen Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. An das Krankenhaus angeschlossen ist eine Krankenpflegeschule mit 120 Ausbildungsplätzen

 

 

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt für die Klinik für Innere Medizin/ Gastroenterologie eine/einen

 

 

Leitender Oberarzt Gastroenterologie (w/m/d)

 

 

In der Inneren Medizin werden jährlich ca. 4.200 Patienten stationär behandelt, davon ca. 2.600 Patienten in der Inneren Klinik II.  Die Abteilung für Gastroenterologie betreut 45 Betten und bietet mit modernsten Geräten ein umfangreiches Spektrum der diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Endoskopie (inkl. ERCP, PTC, interventionelle Endosonographie und Kapselendoskopie), sowie Sonographie und Funktionsdiagnostik (Impedanz-ph-Metrie und Manometrie).

 

 

Wir bieten:

 

 

Ihr Profil:

Wir suchen für die Stelle des leitenden Oberarztes einen Facharzt/Fachärztin für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, der/die Erfahrungen auch im Bereich der interventionellen Gastroenterologie aufweisen kann. Erwartet werden selbstständiges, interdisziplinär orientiertes und kostenbewußtes Denken und Handeln. Sozialkompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit werden ebenso vorausgesetzt. Besonders hohen Wert legen wir auf Teamfähigkeit und eine gute Kooperation zu den anderen Fachabteilungen im Haus, den Organen der Klinikgeschäftsführung sowie den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen.

 

 

Einsatzort

Raum Landshut – München (1 ½ STD.)

 

 

Kontakt:
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen die von uns beauftragte Personalberatung, unter der Rufnummer 030 39 06 309-10 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/Eintrittstermins) unter der Kennziffer L0B-GA-EG-2020 an die:

 

 

 

 

ESiS Medical Personalberatung

Executive Consultants

Thomasisusstraße 5

10557 Berlin

 

Telefon: 030/ 39 06 309 -0

E-Mail: fmichaelis@esis-medical.de

www.esis-medical.de

Kennziffer: L0B-GA-EG-2020