Jetzt initiativ bewerben

Leitender Oberarzt (m/w/i) Kardiologie mit dem Schwerpunkt in der interventionellen Diagnostik und Therapie

Datum: 27.08.18
Fachrichtung: Innere Medizin - Kardiologie
Position: Leitende Oberärztin / Leitender Oberarzt
Region:

Unser Auftraggeber betreibt unter dem Dach eines modernen in privater Trägerschaft geführten Unternehmensverbundes sowohl Akut- als auch Rehakliniken im gesamten Bundesgebiet.

 

Die von uns vertretende Klinik ist ein modernes 307 Betten und 12 Fachbereichen eine kompetente medizinische Versorgung der jährlich rund 17.000 stationären und 25.000 ambulanten Patienten.

 

Vertreten sind die Fachabteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfall- und Orthopädie, Innere Medizin I – Kardiologie, Innere Medizin II - Gastroenterologie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin und Interdisziplinäre Schmerztherapie, eine interdisziplinäre Intensiv- und IMC-Station, Urologie und einem Weaningzentrum. Eine Radiologische Praxis mit CT und MRT befinden sich zusätzlich im Haus. Darüber hinaus besteht eine enge Verzahnung mit einem großen Medizinischen Versorgungszentren mit internistischer Fachausrichtung.

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Leitender Oberarzt (m/w/i) Kardiologie mit dem Schwerpunkt in der interventionellen Diagnostik und Therapie

 

 

Die Kardiologie verfügt über 36 Betten auf der Kardiologischen Normal-Station mit Telemetrie. Im Jahr werden knapp 3.000 Patienten stationär versorgt. Für die intensivmedizinische Betreuung steht eine moderne Station unter eigener ärztlicher Leitung zur Verfügung. Die Kardiologie verfügt über eine neue, gut ausgestattete Funktionseinheit sowie einen Linksherzkathetermessplatz der neuen Generation. Das Spektrum umfasst alle üblichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren in der Kardiologie, einschließlich einer 24-Stunden Herzkatheterbereitschaft für Akutinterventionen.

 

 

Profil

Sie sind Fachärztin/ Facharzt für Innere Medizin – Kardiologie. Sie verfügen über umfassende Erfahrungen im Bereich der nichtinvasiven Kardiologie, beherrschen sämtliche echokardiographischen Techniken, die angiologische Basisdiagnostik und Schrittmacher- / ICD-Nachsorge sowie Erfahrungen in der Implantation. Sie besitzen gute Kenntnisse in der invasiven kardialen Diagnostik und haben Erfahrungen in der interventionellen invasiven Kardiologie (PTCA und Stentimplantation), so dass eine Teilnahme an der Herzkatheterbereitschaft möglich ist.

 

Neben Ihrer hohen fachlichen Qualifikation und fundierten klinisch-praktischen Erfahrungen verfügen Sie auch über eine ausgeprägte Sozialkompetenz im Umgang mit allen Berufsgruppen sowie mit Patienten. Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an organisatorischen Fähigkeiten zeichnen Sie aus. Sie verstehen es, mit einem zielgerichteten, kooperativen Führungsstil Ihr Team zu motivieren.

 

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und moderner Ausstattung. In unserer Klinik finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Außerdem bieten wir ein attraktives Gehaltspaket mit Bonuszahlung und Dienstwagen sowie Firmenfitness im qualitrain-Verbund an.

 

Wir unterstützen junge Familien! Es befinden sich direkt am Klinikum eine Krippe sowie ein Kindergarten mit Öffnungszeiten von 06:00 Uhr bis 19:00 Uhr (Johanniter-Kindertagesstätte „Helifanten“).Kinder von Mitarbeitern des Klinikums werden bevorzugt angenommen. Die Tagesstätte bietet zukünftig zudem eine Wochenendbetreuung sowie eine Betreuung im Nachtdienst, falls es notwendig sein sollte.

 

Grund- und alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

 

Standort

Raum Hannover – Braunschweig. Großstadt mit rund 44.000 Einwohnern im nördlichen Harzvorland. Unmittelbar angrenzend befindet sich ein Naherholungsgebiet mit seinen Sandstränden und vielfältigen Freizeitangeboten.

 

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 /39 06 309 10 bzw. mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

 

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer HS-LOA-KAR-2018

Kennziffer: HS-LOA-KAR-2018