Jetzt initiativ bewerben

Leitender Oberarzt Paraplegiologie (m/w/d)

Datum: 02.08.19
Fachrichtung: Paraplegiologie
Position: Leitende Oberärztin / Leitender Oberarzt
Region: Baden-Württemberg

Unser Auftraggeber ist ein national und international renommiertes Klinikum und bietet medizinische Leistungen auf höchstem Niveau; in den Fachbe-reichen Wirbelsäulenchirurgie, Paraplegiologie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin, Gefäßchirurgie und Psychiatrie.

Die hoch motivierten Führungskräfte und Mitarbeiter organisieren und betreuen die Behandlung von mehr als 30.000 Patienten im Jahr, davon über 20.000 ambulant.

 

Das Klinikum unseres Mandanten ist Fach- und Akutkrankenhaus sowie akademisches Lehrkrankenhaus der der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin (IQM). Zu unserem Klinikum gehört eine eigene Gesundheits- und Krankenpflegeschule.

 

Mit mehr als 1.000 Beschäftigten ist das Klinikum einer der wichtigsten und größten Arbeitgeber der umliegenden Gemeinden. Mit dem medizinischen Spektrum bietet die Klinik nationalem und internationalem Medizinnachwuchs ein hochinteressantes Ausbildungsangebot. Der Einsatz neuester Medizintechnik sowie die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter ist selbstverständlich

 

 

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Zuge einer Nachfolgeplanung einen

 

 

Leitenden Oberarzt Paraplegiologie (m/w/d)

 

 

 

 

Die Abteilung Paraplegiologie/Querschnittlähmung arbeitet interdisziplinär sowohl konservativ als auch operativ und verfügt über 2 Stationen mit 10 Monitoring-Möglichkeiten zuzüglich anfallender Intensivkapazitäten. Es werden sämtliche Patienten mit Rückenmarksläsionen traumatischen und nicht-traumatischen Ursprungs behandelt. Dies beinhaltet deren ambulante und stationäre Akutdiagnostik/-therapie, Erst-Rehabilitation und Behandlung von Komplikationen.

 

 

 

Ihre Aufgaben

 

 

 

Ihr Profil

 

 

Der Klinikstandort liegt mit ausgezeichneter Anbindung an die unweit gelegene Fächerstadt Karlsruhe, zeichnet sich durch seine landschaftlich reizvolle Lage am Fuße des Nordschwarzwaldes aus. Die Region bietet einen hohen kulturellen und sportlichen Freizeitwert. Alle weiterführenden Schulen sind vorhanden. Als familienfreundliches Unternehmen besteht eine Kooperation mit der örtlichen Kindertagesstätte.

 

 

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante und entwicklungsfähige Aufgabe an einer national und international renommierten Klinik in einem motivierten und kollegialen Team. Eine attraktive außertarifliche Vergütung sowie eine Altersversorgung bei der VBL und die Förderung von Fortbildungsaktivitäten runden das Paket ab.

 

Einsatzort

Raum Karlsruhe / Stuttgart

 

 

Kontakt

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030/39 06 309 10 zur Verfügung.

Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

 

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen mit dem Gehaltswunsch/Eintrittstermins) unter der Kennziffer LOB-GEF-KL-2019 an die

 

 

ESiS Medical Personalberatung

- Executive Consultants

Thomasiusstraße 5

 

10557 Berlin

 

030 39 06 309 0

 

fmichaelis@esis-medical.de

www.esis-medical.de

Kennziffer: LOB-GEF-KL-2019