Ärztliche Leitung Zentrale Notaufnahme (ZNA) ohne Dienstbelastung (w/m/d)

  • position Anästhesie, Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Innere Medizin, Zentrale Notaufnahme (ZNA)
  • work-area Chefärztin/Chefarzt
  • marker Bayern
  • calendar Geschrieben 4 Monaten vor

Beschreibung

 

Unser Mandant führt eine hochmoderne Klinik mit über 220 Betten und den drei Fachabteilungen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Sektion Wirbelsäulenchirurgie), Gynäkologie, Radiologie, Anästhesie/Intensivmedizin, Schmerzmedizin, sowie einer Belegabteilung für die Pädiatrie, Plastische und Ästhetische Chirurgie und Urologie über ein ausgewogenes Spektrum für eine komplexe Regionalversorgung und hat sich in den vergangenen Jahren stetig zu einem modernen Gesundheitszentrum entwickelt. Alle modernen diagnostischen Verfahren werden vorgehalten, insbesondere verfügt die Klinik über ein eigenes biplanes Herzkatheterlabor mit EP-Messplatz und einen 40-Zeiler-CT.

Für die Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ärztliche Leitung Zentrale Notaufnahme (ZNA) ohne Dienstbelastung (w/m/d)

Das erwartet Sie

  • Übernahme der medizinischen Verantwortung für die Patient:innenversorgung in der akuten Notfallphase bis hin zur Übergabe an die Fachabteilung
  • Organisation und Koordination der Versorgung innerhalb des NA-Bereichs auch nach Übernahme durch eine Fachabteilung
  • Vertretung der ZNA als Betriebseinheit in der Abstimmung mit den Abteilungen für die Klinikleitung
  • Führung aller der ZNA zugeordneten Mitarbeiter:innen
  • Weiterentwicklung der generellen Prozessorganisation und der logistischen Abläufe
  • Abstimmung und Weiterentwicklung der Notfall-Behandlungspfade in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen
  • enge Zusammenarbeit mit Controlling und Qualitätsmanagement
  • Koordination der Dienstplanung auf Basis von Dienstplan-Eingaben der Klinik
  • Sicherstellung der Leistungsfähigkeit der ZNA im Alltagsbetrieb
  • Einführung und optimale Durchführung des Triagesystems
  • enge Mitarbeit mit dem mittleren medizinischen Personal und Unterstützung in Personalfragen
  • enge Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst
  • Mitwirkung im Bettenmanagement und Organisation der Aufnahmestation/Tagesklinik

Das bringen Sie mit

  • klinisch erfahrener Arzt (m/w/d) mit Facharztabschluss Chirurgie, Innere Medizin oder Anästhesie
  • Zusatz-Weiterbildung „Klinische Akut- und Notfallmedizin“
  • Erfahrung in der Versorgung von Intensivpatient:innen (invasive/nicht invasive Beatmung)
  • Kenntnisse im Bereich der Notfalldiagnostik (EKG, Notfallröntgendiagnostik, Sonographie, Abdomen, Weichteile und Thorax)
  • Basis-Kenntnisse in der Gefäßdiagnostik (Doppler-Messung)
  • selbstständige Arbeit in den Versorgungsschwerpunkten
  • innovative Persönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz
  • patientenorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamgeist

Freuen Sie sich auf

  • keine Dienste/Dienstteilnahme
  • ein interdisziplinäres, routiniertes und sympathisches Kollegium
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzversicherung über die PlusCard für stationäre Behandlungen in der Gruppegesundheitsförderliche und -präventive Maßnahmen
  • eine Möglichkeit zur privaten Absicherung Ihrer gesamten Familie über die PlusCard Family
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Zentralbibliothek (online zugänglich)
  • attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen über corporate benefits

Einsatzort

Stadt in Bayern/Raum Würzburg – Schweinfurt – Fulda

 

Kontakt:
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen die von uns beauftragte Personalberatung, unter der Rufnummer 030 39 06 309-10 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/Eintrittstermins) unter der Kennziffer ÄLZNA-HBK-2021 an die:

 

 

ESiS Medical Personalberatung

Executive Consultants

Thomasisusstraße 5

10557 Berlin

 

Telefon: 030/ 39 06 309 -0

E-Mail: fmichaelis@esis-medical.de

www.esis-medical.de

Jetzt Kontakt Aufnehmen
info@esis-medical.de
Job-Übersicht
  • fingerprint
    Angebots-ID
    • ÄLZNA-HBK-2021
  • calendar
    Datum des Angebots
    • 09.07.21