Leitende/r Oberärztin/Oberarzt Anästhesie/Intensivmedizin

  • position Anästhesie
  • work-area Leitende/r Oberärztin/Oberarzt
  • marker Sachsen
  • calendar Geschrieben 10 Monaten vor

Beschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie eine/einen

Leitende/r Oberärztin/Oberarzt Anästhesie/Intensivmedizin

Wir sind ein modernes und leistungsfähiges Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (155 Planbetten/199 aufgestellte Betten) und bieten mit den Fachrichtungen Anästhesiologie und Intensivtherapie/Notfallmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin und Pädiatrie mit Kinderchirurgie sowie Radiologie und Labormedizin ein interessantes Tätigkeitsspektrum als Anästhesist/Intensivmediziner:

  • Betreuung der Patienten von der Notfallversorgung in der Rettungsstelle über
    den operativen Bereich bis hin zur Intensivtherapie
  • Moderne Narkosetechniken (TIVA und balancierte Anästhesie einschließlich
    BIS-Monitoring, periphere und zentrale Regionalanästhesie, moderne perioperative Schmerztherapie mittels Kathetertechniken
  • Geburtshilfliche Regionalanästhesie / modernes Mutter-Kind-Zentrum
  • Diffucult-airway-Management (Bonfils, Videolaryngoskop, Fiberoptik etc.)
    Intensivtherapie (moderne Beatmungsverfahren, invasive Techniken des Patientenmonitorings wie ZVK, PICCO; transp. Sonografiegerät auf einer interdisziplinären ITS unter anästhesiologischer Leitung)
  • IMC – interdisziplinäre Betreuung von Patienten o. g. Fachabteilungen

Wir bieten:

  • Aktive Mitarbeit in einem jungen und aufgeschlossenen Team
  • Selbstständiges Arbeiten in einer überschaubaren Klinik
  • Teilnahme am Rettungsdienst
  • eine Vergütung nach Marburger-Bund-Tarif

Ihr Profil
Neben Ihrer beruflichen Qualifikation (Facharzt Anästhesie und die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin) und Erfahrung sollten Sie, in Ergänzung zu unserem Team, engagiert, motiviert, kooperativ und an einer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung interessiert sein. Die Einbringung eigener persönlicher Interessenschwerpunkte und eigener Arbeitsfelder ist ausdrücklich erwünscht.

Sie möchten Verantwortung übernehmen und die Abteilung mit innovativen Ideen und hohem Qualitätsanspruch weiterentwickeln. Besonderen Wert legen wir auf Teamfähigkeit und eine gute Kooperation mit anderen Fachgebieten in unserer Klinik sowie den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen.

Neben Ihrer patientenorientierten Arbeitsweise zeichnet Sie selbständiges, interdisziplinäres und wirtschaftliches Denken und Handeln aus.

Weiterhin erwarten wir ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, eine kollegiale Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen und den niedergelassenen Ärzten wird ebenso erwartet wie die Identifikation mit unserer Region.

Kontakt
Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 0630 39 06 309 10 bzw. mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung.
Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfaltige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf,
Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/Eintrittstermins) unter der Kennziffer LICH-LOB-ANÄ-2022 an die

ESiS Medical Personalberatung
Thomasiusstraße 16
10557 Berlin
Tel.-Nr. 030 39 06 309 0

www.esis-medical.de
info@esis-medical.de

Jetzt Kontakt Aufnehmen
info@esis-medical.de
Job-Übersicht
  • fingerprint
    Angebots-ID
    • LICH-LOB-ANÄ-2022
  • calendar
    Datum des Angebots
    • 27.01.22