Oberarzt Psychiatrie/Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (w/m/d)

  • position Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin
  • work-area Fachärztin/Facharzt, Oberärztin/Oberarzt
  • marker Baden-Württemberg
  • calendar Geschrieben 2 Wochen vor

Beschreibung

 

Unser Mandant betreibt eine Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Die Klinik liegt im Allgäu auf einem sonnigen Hochplateau inmitten eines 28 ha großen, eigenen Naturparks. Nicht nur der einzigartige Blick auf die Stadt und die Allgäuer Alpen macht den Aufenthalt bei unserm Mandanten unvergesslich. Ein besonderes Merkmal dieser privaten Fachklinik ist die freundliche, familiäre Atmosphäre, die Geborgenheit und keine klinische Anonymität. Die besondere Lage kommt dem Ruhe und Entspannung Suchenden, aber auch Selbstfindung anstrebenden Patienten in besonderem Maße entgegen.

Die Klinik, von außergewöhnlicher Architektur und überschaubarer Größe, verfügt über eine 100jährige Tradition.

Das Behandlungskonzept ist ganzheitlich orientiert. In sehr persönlicher therapeutischer Atmosphäre bietet unser Mandant eine intensive individuelle Behandlung nach wissenschaftlich anerkannten Methoden und zeitgemäßem Standard durch dafür qualifizierte Fachärzte und Therapeuten. Mit dem Kompetenzteam aus Medizinern, Psychologen, Physiotherapeuten und Pflegern kann die Klinik unseres Mandanten ein breites, auf die Prävention, Therapie und Rehabilitation von Erkrankungen abgestimmtes Leistungsspektrum anbieten.

Die Klinik unseres Mandanten behandelt ausschließlich Privatpatienten/innen und genießt einen hervorragenden Ruf.

Wir suchen für diese Privatklinik zum 01.01.2023 oder nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Oberarzt Psychiatrie/Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (w/m/d)

 

Die Klinik umfasst derzeit 60 Betten. In der Klinik unseres Mandanten werden Privatpatienten/innen mit einem breiten Spektrum psychischer und psychosomatischer Erkrankungen behandelt. Die Behandlungsschwerpunkte sind Krankheitsbilder aus dem gesamten Bereich der allgemeinen Psychosomatik. Im Vordergrund stehen Depressionen und Angsterkrankungen, Schmerzerkrankungen und Folgen psychischer Traumatisierung,

Das Behandlungskonzept ist ein ganzheitliches Konzept, das neben den Psychotherapieformen auch indikationsbezogene sport- und bewegungs-therapeutische, physiotherapeutische, physikalische und ergotherapeutische Behandlungen beinhaltet.

Weitere Klinikschwerpunkte liegen in der Präventionsmedizin.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie und / oder Arzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Sie zeichnen sich durch wertorientiertes Handeln und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen aus
  • Ihr sicheres Auftreten und exzellenten Kenntnisse störungsspezifischer Psychotherapien im Bereich depressiver und anderer psychischer Erkrankungen sowie Teamgeist und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Ihre Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Diagnose und Behandlung unterschiedlicher psychosomatischer / psychiatrischer Krankheitsbilder im Einzel- und Gruppensetting

Unser Angebot

  • Teilhabe und Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit unter den verschiedenen Abteilungen
  • Interne / externe Fort- und Weiterbildungen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Regelmäßige externe Teamsupervision
  • Attraktives Kultur- und Freizeitangebot in einer traumhaften Region
  • Kindertagesstätten, Grund- und weiterführende Schulen vor Ort bzw. im Umkreis (10 km)
  • Hilfe bei der Wohnungssuche und Umzug

Sehr gute Arbeitsbedingungen in einer renommierten Privatklinik mit einem kollegialen und professionellen Umfeld mit Entfaltungsmöglichkeiten und mit einer der Position entsprechenden Jahresvergütung.

 

Einsatzort/Region

Allgäu (Alpenregion)

 

Kontakt

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 / 39 06 309 0 bzw.

mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungs-unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer OAPS-CMK-O-2023 an die

 

ESiS Medical Personalberatung

– Executive Consultants

Thomasiusstraße 5

10557 Berlin.

 

030 / 39 06 309 0

 

fmichaelis@esis-medical.de

www.esis-medical.de

Jetzt Kontakt Aufnehmen
info@esis-medical.de
Job-Übersicht
  • fingerprint
    Angebots-ID
    • OAPS-CMK-O-2023
  • calendar
    Datum des Angebots
    • 25.07.22