Chefarzt Orthopädie (w/m/d)

  • position Chirurgie - Orthopädie
  • work-area Chefärztin/Chefarzt
  • marker Nordrhein-Westfalen
  • calendar Geschrieben 3 Wochen vor

Beschreibung

 

Unser Mandant betreibt vier Kliniken eines Familienunternehmens, das seit über 200 Jahren für qualitativ hochwertige Gesundheitsleistungen, stilvolle Unterbringung und herzliche Zuwendung zu seinen Gästen steht. Die Rehabilitationskliniken stehen für qualitativ hochwertige Gesundheitsleistungen, stilvolle Unterbringung und herzliche Zuwendung zu ihren Patienten.

Eine dieser Kliniken mit über 260 Betten, ist auf die Rehabilitation in der Orthopädie, Gastroenterologie und Kardiologie spezialisiert. Die Klinik befindet sich in einem herrenhausartigen Gebäude inmitten eines gepflegten und weitläufigen Landschaftsparks, der ideale Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Rehabilitation bietet. Die Klinik liegt neben einer Therme und am Golfplatz.

Für die Nachfolge der Abteilung Orthopädie/Unfallchirurgie mit 190 Betten suchen wir zum 01.07.2024 oder zu einem anderen Zeitpunkt einen

Chefarzt Orthopädie (w/m/d)

In der Klinik unseres Mandanten werden Patienten nach Erkrankungen, Operationen und Unfällen während einer Anschlußheilbehandlung (AHB), einer medizinischen Rehabilitation als Heilverfahren (HV) oder als Privatpatient mit ganztägig stationärem Aufenthalt. Darüber hinaus behandelt diese Klinik auch teilstationär. Die Begleitung durch Angehörige betrachtet unser Mandant als sehr positiv, deshalb nimmt man diese als Begleitpersonen nach vorheriger Anmeldung gerne in den Patientenzimmern auf.

 

Folgende orthopädische Erkrankungen werden behandelt

  • Wirbelsäulensyndrome mit pseudoradikulärer Symptomatik
  • Osteoporose (auch nach Frakturen)
  • Chronische Schmerzsyndrome
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Endoprothesenoperationen (z.B. Hüft-, Kniegelenke, Schulter, i.a.)
  • Gelenkerhaltenden Operationsverfahren
  • Frakturen
  • Unfall- und Sportverletzungen
  • Versteifungsoperationen an Gelenken und Wirbelsäule
  • Bandscheibenoperationen einschließlich Chemo-Thermonukleolyse

Diagnostikverfahren Orthopädie

  • Arthrosonographie (Ultraschalluntersuchung der Gelenke)
  • Computergesteuerte Ganganalyse
  • Isokinetik (Cybex Norm / Mechanische Messung von Kraftwiderständen)
  • Funktionsmessungen und Kraftgradbestimmungen (Ermittlung der Funktionen von Gelenken und Muskulatur)
  • Störfeld Diagnostik (Beurteilung von Gewebeschichten mit Blick auf chronische Reizzustände und Entzündungen)
  • Röntgendiagnostik in Kooperation mit den ansässigen Krankenhäusern
  • Farbcodierte extrakranielle Duplex-Sonographie
  • Vegetative Funktionsdiagnostik

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Orthopädie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie oder Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w/d)
  • Große Erfahrung in der orthopädischen Rehabilitation
  • Die Zusatzbezeichnungen für Physikalische Therapie und Balneologie wären wünschenswert; die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin ist eine conditio sine qua non
  • Selbstständiges, verantwortungsbewusstes, patienten- und teamorientiertes Denken und Handeln

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis und der Position und Aufgebanstellung attraktive Vergütung und Beteiligung an den Einnahmen der Privatliquidation
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine modern ausgestattete Rehabilitationsklinik in reizvoller landschaftlicher Umgebung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung „KlinikRente“
  • Einen interessanten Arbeitsplatz mit eigenem Gestaltungsspielraum
  • Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Diverse „On-Top“-Angebote wie Kooperationen mit lokalen Fitness-Studios, Nutzung der Sportmöglichkeiten in der Klinik, Job-Ticket.

Einsatzort/Region

Raum Paderborn

Kontakt

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 / 39 06 309 0 bzw.

mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer CA-RORT-2024 an die

 

ESiS Medical Personalberatung

– Executive Consultants

Thomasiusstraße 5

10557 Berlin.

 

030 / 39 06 309 0

 

info@esis-medical.de  

www.esis-medical.de

Jetzt Kontakt Aufnehmen
Job-Übersicht
  • fingerprint
    Angebots-ID
    • CA-RORT-2024
  • calendar
    Datum des Angebots
    • 05.02.24