Co-Chefarzt Ophthalmologie/Ophthalmochirurgie/ Augenheilkunde (w/m/d) 80-100%

  • position Augenheilkunde
  • work-area Chefärztin/Chefarzt, Oberärztin/Oberarzt
  • marker Kanton Bern, Schweiz
  • calendar Geschrieben 1 Monat vor

Beschreibung

Unser Mandant betreibt Augenzentren/Augenkliniken in der Schweiz und deckt den gesamten Bereich der konservativen Augenheilkunde, sowie weitere chirurgische Maßnahmen, wie die Behandlung der Katarakt oder der altersbedingten Makuladegeneration ab.

Der Hauptstandort (mit Operationssaal Typ I) unseres Mandanten befindet sich in einer Kleinstadt im Wirtschaftszentrum des deutschsprachigen Wallis. Zwei daran angeschlossene Augenarztpraxen befinden sich in unmittelbarer Umgebung zweier Städte, welche sich ebenfalls in Bahnhofsnähe befinden. Mit mehr als 40 Fachkräften, einer breiten Angebotspalette und über 5’000 operativen Eingriffen pro Jahr deckt unser Mandant einen Großteil der augenärztlichen Versorgung im Wallis ab.

Die Augenklinik ist ein von der FMH anerkanntes Weiterbildungszentrum sowie ein internationales Referenzzentrum für klinische Forschung. Trotz beachtlicher Größe hat unser Mandant den familiären „Esprit“ bewahren können.

Wir suchen für eine der führenden Augenkliniken und dessen Weiterentwicklung in der Schweiz im deutschsprachigen Wallis einen

Co-Chefarzt Ophthalmologie/Ophthalmochirurgie/

Augenheilkunde (w/m/d) 80-100%

Unser Angebot

  • Sie betreuen in Ihrer Sprechstunde einen interessanten Patientenstamm und führen Operationen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade in unserem Operationssaal durch.
  • Neben der Kataraktchirurgie verfügen Sie idealerweise über eine Spezialisierung in einem weiteren Segment, wie z.B. Netzhaut- oder Lidchirurgie.
  • Sie übernehmen stellvertretend die Führung und die Qualitätsüberwachung des Ärzteteams.
  • Sie tragen stellvertretend Verantwortung für die Weiterbildung von 1 bis 3 Assistenz- und Oberärzten.
  • Optional: Sie engagieren sich an unserem ambitionierten klinischen Forschungs-programm im Bereich der refraktiven Kataraktchirurgie.
  • Sie sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit (>5 Jahre) interessiert.

Ihr Profil

  • Facharzttitel in Ophthalmologie und Schwerpunkttitel in Ophthalmochirurgie.
  • Hohe Motivation und außerordentliche Kompetenz in Ihrem Fachgebiet.
  • Überdurchschnittlich gute chirurgische Fähigkeiten, nachweisbar durch signifikante Fallzahlen und niedrige Komplikationsraten.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse; Französischkenntnisse sind von Vorteil oder zu erwerben.
  • Gewissenhafte und patientenorientierte Arbeitsweise.
  • Teamfähigkeit und Begeisterung für das Coaching jüngerer Kollegen.
  • Sie sind eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise gewohnt.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz im Umgang mit den Patienten.

Wir bieten

  • Interessanter Patientenstamm und die Zusammenarbeit mit einem hochprofessionellen und sympathischen Team.
  • Wissenschaftlicher und medizinischer Austausch auf hohem Niveau.
  • Moderne Infrastruktur mit reibungslos funktionierenden Abläufen.
  • Patientenfokussierte Strategie.
  • Kontinuierliche Investition in Innovation.
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales, familiäres Arbeitsumfeld.
  • Eine überdurchschnittlich attraktive Vergütung mit hohem und variablen Anteil als Anerkennung Ihrer ärztlichen und unternehmerischen Leistungen.

 

Einsatzort/Region

Wallis / 1 Stunde mit der schweizerischen Bahn von der Stadt Bern entfernt

Kontakt

Für erste vertrauliche Informationen steht Ihnen der von uns beauftragte Berater Herr Michaelis, unter der Rufnummer 030 / 39 06 309 10 bzw. mailto: fmichaelis@esis-medical.de zur Verfügung. Wir sichern Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.

 

Interessenten bitten wir um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungs-unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Lichtbild, Angabe des Gehaltswunsches/ Eintrittstermins) unter der Kennziffer AUGK-2024 an die

 

ESiS Medical Personalberatung

– Executive Consultants

Thomasiusstraße 5

10557 Berlin.

 

030 / 39 06 309 0

 

info@esis-medical.de

www.esis-medical.de

Jetzt Kontakt Aufnehmen
Job-Übersicht
  • fingerprint
    Angebots-ID
    • AUGK-2024
  • calendar
    Datum des Angebots
    • 17.01.24